Dicke Pötte I
Dicke Pötte

Ein dicker Pott ist kein umgangssprachlicher Ausdruck für ”grosser Kochtopf ”, wie die Rechtschreibkorrektur meines Schreibprogramms meldet. Nein, das sind die schwimmenden Badewannen, mit einem Haus darauf ;-) 
Im Querschnitt sieht ein so grosses Schiff in der Tat wie eine Badewanne aus. Die Schiffskonstruktion ist so ausgelegt, dass bei der Beladung mit Containern kein Raum verschwendet wird. Das längste, mir bekannte Containerschiff, ist die Emma Maersk mit 397,70m Länge, 56,40m Breite und 16,00m Tiefgang. Damit dürfte sie die Elbe nur unvollständig beladen befahren können. Es gibt ja genügend Andere!